Stage|Set|Scenery 2015

Am heutigen Donnerstag geht die Stage|Set|Scenery in Berlin zu Ende.
Die Initiative war mit einem eigenen kleinen Stand, aber vor allem der BarockBühne vertreten, die grosse Aufmerksamkeit auf sich zog und zu einem Publikumsmagnet wurde.
Das Interesse war auch gerade bei den ausländischen Besuchern sehr gross.
Neben der Präsentation der Bühne konnten wir hier unser neues Profil vorstellen und in Gesprächen - nicht nur mit der AG Historische TheaterTechnik der DTHG - konstruktiv vertiefen.
Interessante neue Kontakte konnte geknüpft werden.
Darüber hinaus bot die einwöchige Aufbauphase und die 3-tägige Messe wieder eine gute Gelegenheit auch an der Verbesserung und Optimierung der Bühne zu arbeiten.
Aufbau der BarockBühneletzte Arbeiten auf der BarockBühneVorführung der BühneWolkenHimmel auf der BühneVortrag von Dr. Stefan GräbenerGewichte und handgeschmiedete Nägel von Gregor Kondziela

Zurück